(030) 53168472 rg@goettel-immobilien.de
Details zur Immobilie

Details zur Immobilie

Platz für die große Familie und Büro in zentraler Frohnauer Lage

Datensatznr215
ImmoNr74829
Betreuer19
NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf
ObjektartHaus
ObjekttypEinfamilienhaus
PLZ13465
OrtBerlin
LandDeutschland
Wohnfläche172 m²
Nutzfläche93 m²
Grundstücksgröße1.526 m²
Anzahl Zimmer6
Anzahl Badezimmer2
Anzahl sep. WC1
BefeuerungÖl
HeizungsartFußbodenheizung, Zentralheizung
Datensatznr215 ImmoNr74829
Betreuer19 NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf ObjektartHaus
ObjekttypEinfamilienhaus PLZ13465
OrtBerlin LandDeutschland
Wohnfläche172 m² Nutzfläche93 m²
Grundstücksgröße1.526 m² Anzahl Zimmer6
Anzahl Badezimmer2 Anzahl sep. WC1
BefeuerungÖl HeizungsartFußbodenheizung, Zentralheizung
Objektbeschreibung: Das 1978 errichtete Ein-/Zweifamilienhaus wurde von einem Architekten individuell geplant und dann von der renommierten Firma Kampa baulich umgesetzt. Schon damals bestand der Bauherr darauf, dass der Keller und die Kellerdecke in massiver Bauweise errichtet und eine dauerhaft haltbare Steinfassade aus weißen Vollklinkern den Hauskern umschließt. Auch heute noch ist diese zweischalige Bauweise eine der hochwertigsten Wandausführungen, da diese sowohl gute Dämmeigenschaften durch den Holzständerkern als auch eine viele Jahrzehnte haltbare Außenansicht durch den vorgesetzten Stein garantiert.









Das Gebäude steht auf einem ca. 1.526 m² großen Grundstück in begehrter Lage von Frohnau unweit der beiden zentralen Plätze und der S-Bahn. Das Haus steht blickgeschützt weit auf dem hinterem Grundstücksteil, welcher von der Straße her leicht ansteigend ist, so dass das Kellergeschoss geschickt in den Hang gebaut werden konnte. Der Zugang erfolgt somit ebenerdig in das unterste Geschoss, in der sich vielfältige Möglichkeiten z. B. zur teilgewerblichen Nutzung/Büronutzung oder als Hobbyfläche ergeben. Die Deckenhöhe mit ca. 2,50 Meter und unterschiedliche Raumgrößen mit bis zu 32 m² bieten ausreichend Spielraum.

Vom zentralen Treppenhaus gelangen Sie dann in das eigentliche Erdgeschoss des Hauses, von welchem Sie über großzügige Fenster-/Türflächen den hinteren Grundstücksbereich mit seinen Terrassen erreichen. Ebenfalls über die Treppenanlage gelangen Sie in den Dach-Wohnbereich, welcher trotz der Schrägen großzügige Räume mit sehr guter Nutzbarkeit anbietet. Mehrere Bäder und WCs, ein großzügiger Wohn-/Eßbereich, umfangreiche Kellerflächen und eine Garage runden den Gesamteindruck des Hauses positiv ab.
Lage: Frohnau wurde Anfang des letzten Jahrhunderts als eine nach englischem Vorbild angelegte Gartenstadt gegründet und zählt heute zu den beliebtesten und bevorzugtesten Wohngegenden Berlins. Fast ausnahmslos als Alleen angelegte Straßen, hochwertige Grünanlagen, anspruchsvolle schulische Angebote sowie hochwertige Läden und Gewerbe bieten eine gehobene Wohnqualität und gediegene Bürgerlichkeit. Prominenz aus Wirtschaft, Kunst und öffentlichem Leben, Freiberufler sowie Bundesbedienstete favorisieren Frohnau bereits seit Jahren als Ihren persönlichen Lebens- und Wohnbereich.

Optimale Einkaufsbedingungen zur Deckung des täglichen Bedarfs, vom Wochenmarkt bis hin zu noblen Boutiquen, gibt es rund um den S-Bahnhof Frohnau und die beiden zentralen Plätze. Von dort gelangen Sie mit der S-Bahnlinie S1 in ca. 25 Minuten nach Berlin-Mitte. Sportbegeisterte finden z. B. die 18-Loch-Golfanlage bdquo;Stolper Heideldquo; sowie diverse Reit- und Sportanlagen in der Nähe. Kulinarisch Interessierten bieten die gehobenen Restaurants der Umgebung eine umfangreiche Vielfalt.
Ausstattung: Das Haus befindet sich grundsätzlich noch immer in einer sehr gepflegten Verfassung auf Basis der zum Baujahreszeitpunkt 1978 typischen Ausstattung.

Während die gesamte Außenhülle mit der weißen Klinkerfassade, der Betonstein-Dacheindeckung, den großzügigen Isolierglas-Holzfenstern und den Velux-Dachflächenfenstern auch heutigen Ansprüchen vollends genügt, sind die Bad-Innenausstattung mit curryfarbenen oder blauen Fliesen nicht mehr unbedingt der modernste Wohngeschmack.

Im Innenbereich werden daher zusätzlich zum Kaufpreis ggf. Investitionen notwendig, welche hauptsächlich durch Ihren persönlichen Anspruch und Ihre persönlichen Anforderungen bestimmt sind. Egal ob als großzügiges Einfamilienhaus oder als Mehr-Generationen-Haus - hier ist vieles möglichhellip;..Überzeugen Sie sich selbst bei einer individuellen Besichtigung von diesem sehr interessanten Objekt.
Sonstiges: Der Zustand des Grundstücks an sich bietet Vor- und Nachteile zugleich. Viele große Bäume und der beabsichtigte Wildwuchs von Strauchgewächsen und neuen, jungen Bäumen schafft auf dem Grundstück fast die besondere Atmosphäre eines kleinen, unberührten Waldgebietes, inklusive Vögeln und Eichhörnchen für den interessierten Beobachter.

Wer sich aber mit etwas Hingabe dem Grundstücks widmet, wird einige Bäume auslichten, Plateaus anpassen sowie Wege und Terrassen attraktiver gestalten können. So würde sich irgendwo auf dem Grundstück jeder wiederfinden - groß genug ist es.

Selbstverständlich würde sich das Grundstück grundsätzlich auch zu einer Teilung und Neubebauung im vorderen Straßenbereich anbieten. Diese Koordination wäre dann allerdings Sache des zukünftigen Eigentümers.

Ihr schneller Kontakt zu uns

rg@goettel-immobilien.de
Tel.: (030) 53168472

Göttel Immobilien

Ihr Partner in allen Immobilienfragen